Montage mit Winkelrahmen auf der Wand aufschlagend (Hersteller: Himalaya Shutter, Typ: 50 mm Lamelle)

Hier wurde der Shutter auf der Wand montiert. Der Sonnenschutz und die variable Lichtregulierung ist hier optimal gelöst.

Winkelrahmen aufschlagend

Variante Montage auf der Wand
Hersteller Himalaya Shutter
Typ 50 mm Lamelle
Material Amerikanische Linde
Lamellen 50 mm Lamelle Bedienung mit Verstellstab aufliegend
Farbe weiß
Montageart auf der Wand mit Winkelrahmen aufschlagend
Beschläge weiß
Sonderausstattung

Wandmontage mit Sonderrahmen einschlagend (Hersteller: Norman, Typ: Orlando)

Hier findet die klassische Ausführung des Shutters Anwendung. Der Rahmen wird seitlich in die Leibung geschraubt. Er ist unten und oben offen. Oben sind am Sturz Anschlagwinkel für die Flügel montiert. Die Lamellenverstellung ist Standard (Bedienstab aufliegend im Lamellenfeld mittig). Sicht- und Sonnenschutz können perfekt kombiniert werden.

Sonderrahmen einschlagend

Variante Wandmontage in der Nische
Hersteller Norman
Typ Orlando
Material Amerikanische Linde
Lamellen 63 mm mit Bedienstab mittig
Farbe weiß
Montageart Sonderrahmen einschlagend
Beschläge weiß

Montage mit Winkelrahmen aufschlagend (Hersteller: Norman, Typ: Orlando)

Hier wird der Shutter direkt Im Glasleistenbereich einer Holz-Haueingangstür montiert. Eine eckige Griffaussparung für die Türklinke ist notwendig. Die Lamellenverstellung ist verdeckt. Der Sichtschutz bei einer Hauseingangstür mit großer Glasfläche und die variable Lichtregulierung passen hier sehr gut zueinander.

Winkelrahmen einschlagend

Variante Montage im Glasleistenbereich
Hersteller Norman
Typ Orlando
Material Amerikanische Linde
Lamellen 63 mm mit verdeckter Bedienung in beiden Lamellenfeldern
Farbe zart gelblich, pastellfarbig
Montageart im Glasleistenbereich einer Holz-Hauseingangstür – Winkelrahmen aufschlagend
Beschläge farblich angeglichen
Sonderausstattung Griffaussparung

Wandmontage mit Winkelrahmen aufschlagend (Hersteller: Norman, Typ: Orlando)

Hier wird der Shutter in die Nische mit einem Abstand zum Fenster gesetzt. Die Terrassentür lässt sich durch den geöffneten Shutter betätigen. Die Lamellenverstellung erfolgt feldweise mit einem Verstellstab, der mittig pro Feld angeordnet ist. Die Lichtregulierung ist individuell möglich.

Winkelrahmen einschlagend

Variante Montage in der Nische mit Abstand zum Fenster
Hersteller Norman
Typ Orlando
Material Amerikanische Linde
Lamellen 63 mm mit Verstellstab, mittig pro Feld
Farbe nature
Montageart auf der Wand – Winkelrahmen aufschlagend
Beschläge Messing antic
Sonderausstattung Bögen

Wandmontage mit Winkelrahmen aufschlagend (Hersteller: Norman, Typ: Orlando)

Hier wird der Shutter direkt auf die Dekorleisten des Fensters gesetzt. Die Lamellenverstellung erfolgt feldweise mit einem Verstellstab, der mittig pro Feld angeordnet ist. Die Lichtregulierung ist individuell möglich.

Winkelrahmen aufschlagend

Variante Montage auf der Wand
Hersteller Norman
Typ Orlando
Material Amerikanische Linde
Lamellen 63 mm mit Verstellstab, mittig pro Feld
Farbe weiß
Montageart auf der Wand – Winkelrahmen aufschlagend
Beschläge weiß
Sonderausstattung keine

Montage auf dem Fensterrahmen mit Winkelrahmen aufschlagend (Hersteller: Norman, Typ: Orlando)

Hier werden die Shutter direkt auf den Fensterrahmen bzw. der Festverglasung montiert. Sonderlösungen, wie Dreieck, Schrägen und Griffaussparung für den Fenstergriff finden Anwendung. Die Lamellenverstellung ist teilweise aufliegend, teilweise verdeckt. Der Sonnenschutz und die variable Lichtregulierung ist hier optimal gelöst.

Winkelrahmen aufschlagend

Variante Montage auf dem Fensterrahmen
Hersteller Norman
Typ Orlando
Material Amerikanische Linde
Lamellen 63 mm mit verdeckter Bedienung im Mittelfeld und Verstellstab aufliegend 1x mittig und 2x jeweils an der Seite
Farbe orange wood
Montageart auf dem Fensterrahmen und auf der Festverglasung Winkelrahmen aufschlagend
Beschläge Edelstahl gebürstet
Sonderausstattung Bauform Dreieck, Bauform Schräge, Griffaussparung

Montage auf der Wand mit Winkelrahmen aufschlagend (Hersteller: Norman, Typ: Orlando)

Der Rahmen des Shutters wird auf die Wand geschraubt. Die Lamellenverstellung ist aufliegend. Die Bedienung ist teilweise links, teilweise rechts. Die Lichtregulierung ist von sonnendurchflutet bis dunkel möglich.

Winkelrahmen aufschlagend

Variante Montage auf der Wand
Hersteller Norman
Typ Orlando
Material Amerikanische Linde
Lamellen 63 mm mit aufliegender Bedienung
Farbe Lasur mahagoni ähnlich
Montageart auf der Wand – Winkelrahmen aufschlagend
Beschläge schwarz

Wandmontage mit Sonderrahmen einschlagend (Hersteller: Norman, Typ: Orlando)

Hier findet die klassische Ausführung des Shutters Anwendung. Der Rahmen wird seitlich in die Leibung geschraubt. Er ist unten offen. Oben hat er eine kleine Anschlagleiste. Die Lamellenverstellung ist verdeckt. Sicht- und Sonnenschutz harmonieren hier besonders gut.

Sonderrahmen einschlagend

Variante Wandmontage in der Nische
Hersteller Norman
Typ Orlando
Material Amerikanische Linde
Lamellen 63 mm mit verdeckter Bedienung
Farbe weiß
Montageart Sonderrahmen einschlagend
Beschläge weiß

Wandmontage mit Winkelrahmen einschlagend (Hersteller: Norman, Typ: Orlando)

SONDERBAU

Auf dieser “Baustelle” haben wir die Vorzüge des Shutters mit Fensterprofilen mit Satinato-Glas zu einem begehbaren Kleiderschrank kombiniert. Das Satinato-Glas bewahrt die Transparenz für den Raum, die drei Türen des Shutters lassen den Schrank variabel gestalten.

Winkelrahmen einschlagend

Variante Wandmontage
Hersteller Norman
Typ Orlando
Material Amerikanische Linde
Lamellen 63 mm mit Mittelbedienung
Farbe weiß
Montageart Winkelrahmen einschlagend
Beschläge weiß